Über uns

    Plus que de Rap Francais!

    Spätestens mit den wegweisenden Alben von IAM und NTM in den Jahren 1997 und 1998 zieht die Kultur des Rap Francais den Frankfurter Rapper Mad Mic in ihren Bann. Er beginnt, damals noch unter großem Aufwand weil schwer zugänglich, Informationen über die französische Hip Hop Szene und deren Künstler zu sammeln, Texte zu übersetzen und erste Mixtapes aufzunehmen. Diese finden schnell reißenden Absatz und die Nachfrage nach mehr Musik und Hintergründen zu den Protagonisten des Rap Francais überrollt den Kopf des Labels Prosa Nostra förmlich. Als Resultat reist er im Laufe der Jahre immer wieder nach Frankreich, trägt alle von ihm akribisch gesammelten Infos zusammen, gründet schließlich 2004 die Plattform Banlieue Connexion und postet dort alles, was ihm an Wissen zur Verfügung steht. Es folgen die ersten offiziellen Banlieue Connexion Mixtapes, welche Mad Mic in Zusammenarbeit mit DJ Clay-369 produziert, erste Kooperationen mit vielen Künstlern sowie Labels aus ganz Frankreich, die Organisation von Shows in Deutschland und auch der Vertrieb von Tonträgern.

    Heute blickt die Banlieue Connexion auf ein riesiges Netzwerk, arbeitet Hand in Hand mit unzähligen Artists bzw. Labels und hat sich zum größten internationalen Portal des Rap Francais entwickelt. Mit über 900 Künstlerprofilen, angebundenem Online Store und im Schnitt mehr als 75.000 Pageviews pro Monat (2500 pro Tag) aus aller Welt. Gründer & Inhaber Mad Mic referiert regelmäßig und bundesweit an Universitäten oder in verschiedensten Radiosendungen über die kulturelle Vielfalt der französischen Hip Hop Szene und hat der extrem umfangreichen Internetpräsenz 2013 ein neues und zeitgemäßes Gesicht gegeben. Damit ist auch in Zukunft der Wachstum der Banlieue Connexion gewährleistet.

    lancien_logo_banlieue_connexion
    – Zum Interview mit Mad Mic im britischen Magazin Eurostar
    – Zur Publikation Die stärkste Sprache der Welt von Mad Mic im Leipziger Universitätsverlag
    – Zum kostenlosen Download des zweiten Banlieue Connexion Mixtapes von 2006

    Comments are closed.