La Honda

    • BANLIEUE: Tours
    • MEMBER: Dimaice & Beh Beh
    • LABEL: Satellite


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Die Brüder Dimaice & Beh Beh kommen aus Tours und bilden zusammen die Crew La Honda. Mit dem Jahr 2006 sorgen sie in ihrer Stadt, durch zahlreiche Auftritte, für breites Interesse und fast immer wenn ein großer Name für ein Konzert in ihre Region kommt, steht auch das Duo mit auf der Bühne. So knüpfen sie schnell gute Kontakte und stehen schon 2008 mit Stars wie Kery James im Studio. Das Resulat kommt Ende 2009 mit ihrem Debüt Album „Frères de son et de sang“ in die Läden, auf dem sie weitere namhafte Artists wie Kamelancien featuren. Damit machen sie sich in ganz Frankreich einen Namen und treten 2010 unter anderem mit dem Label Wati B und den Stars von Sexion D’Assaut auf. Mit einer neuen Videosingle kündigen La Honda 2011 einen neuen Release an, wegen eines anderen Projektes wird dieser allerdings erst einmal verschoben. Denn sie bekommen 2012 die Chance an einer neuen TV Serie mit zu wirken, an der auch Rim.K beteiligt sein soll.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Frères de son et de sang (2009)

    amazon_mp3_logo
    01. J’me Presente
    02. 4 Freres (ft. Kamelancien & Brams)
    03. Suite Logique
    04. A Notre Tour (ft. Kery James)
    05. Tous Les Jours
    06. Crik Clik (ft. Dry)
    07. Grand Banditisme
    08. On Est Ensemble (ft. Brams)
    09. Besoin De Rien
    10. Crois En Toi (ft. Myma Mendhy)
    11. Les Provinces (ft. Bakar)
    12. Les Darons
    13. Tere Tere (ft. Rim-K)
    14. C’est Auche (ft. Sofiane)
    15. Electrochoc
    16. L’album Est Sorti
    17. R32

    FEATURES:
    2011: Morsay „Le Son Du Ter-Ter 3“ Mixtape – Lingot D’or Pur

    Comments are closed.