Tony Parker

    • BANLIEUE: Paris
    • CREW: San Antonio Spurs
    • LABEL: Gametime Productions


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    William Anthony Parker II wird 1982, als Sohn eines Afro-Amerikanischen Basketballers und eines niederländischen Models, in Belgien geboren. Schon früh entdeckt er seine Liebe zum Basketball und 1999 unterzeichnet er als Teenager einen Vertrag bei Paris Basket Racing. Nach nur zwei Jahren als Profi draften ihn 2001 die San Antonio Spurs und damit ist Tony Parker der zweite Franzose der in der nordamerikanischen Basketball Liga NBA spielt. Dort steigt er schnell zum Superstar auf, wird 2003 zum Sportler des Jahres in Frankreich gewählt und holt mit den Spurs im selben Jahr den ersten NBA Titel. Diesen Erfolg wiederholt er 2005 und wird erstmals auch ins All Star Team berufen. Fast zeitgleich erfüllt er sich einen weiteren Traum und nimmt mit Booba und US Rapper Fabolous den Song „Top of the game“ auf, welcher durch Tony’s Bekanntheitsgrad weltweit für Aufsehen sorgt. 2007 wird für ihn in jeder Hinsicht ein unglaubliches Jahr.

    Er wird zum dritten Mal NBA Champion mit den Spurs, als erster Europäer zum MVP der Play Offs gewählt, heiratet die Schauspielerin Eva Longoria und released sein Debüt Album „Tony Parker“. Darauf arbeitet er sowohl mit Größen des Rap Francais wie Soprano als auch mit internationalen Stars wie Jamie Foxx zusammen. Mit der Single „Balance toi“ stürmt er außerdem an die Spitze der französischen Charts. Danach legt er seine musikalischen Ambitionen ad acta und konzentriert sich nur noch auf die NBA.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Tony Parker (2007)

    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. Balance Toi
    03. On dit quoi (ft. Eloquence)
    04. Premier Love (ft. Rickwel)
    05. La Famille (ft. Eddie.B)
    06. Bienvenue dans le Texas (ft. Booba)
    07. Les clefs de la réussite (ft. Soprano & Don Choa)
    08. L’effet papillon (ft. Jamie Foxx)
    09. Pourquoi je rappe ?
    10. Génération Motivée (ft. K-Reen)
    11. Gametime

    FEATURES:
    2010: Soprano „De Puisqu’il Faut Vivre à La Colombe“ Mixtape – Les clefs de la reussite (ft. Don Choa)

    Comments are closed.