Need 127

    • BANLIEUE: Kremlin-Bicêtre
    • LABEL: Ekloz Records

    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Salim L’Ancêtre alias Need 127 kommt aus dem Pariser Banlieue von Kremlin-Bicêtre (94) und ist bereits seit Ende der 80er Jahre in der Hip Hop Szene unterwegs. Selbst aktiv wird er allerdings lange nicht und arbeitet viele Jahre nur hinter den Kulissen. Erst als er Big Nas, einen der Stammproduzenten von Rohff kennenlernt, lässt er sich dazu hinreißen erste Songs zu produzieren. Doch bevor er als MC ins Rampenlicht tritt, verdingt er sich als Schauspieler und wirkt 2008 im Film „Hype“ mit. 2009 holt ihn Big Nas auf die Talents Fachés 4 Compilation und Need 127 feiert darauf seinen ersten Output als Rapper. In der Folge signt er beim Indi Ekloz Records und released Ende 2010 mit „History“, im stolzen Alter von 42 Jahren, sein Debüt. Darauf geben sich Rapstars wie Rohff oder Kery James die Klinke in die Hand und machen ihn so landesweit bekannt. Mit Need 127 Prod gründet er darauf hin sein eigenes Label und veröffentlicht darüber 2012 erst sein zweites Album „Street Love“ und nur wenig später die EP „L’étoîle et la rose“.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    L’étoîle et la rose (2012)
    need127_letoile_et_la_rose
    amazon_mp3_logo
    01. Intro (ft. Saxo Guillel)
    02. Embarquement immediat (ft. Big Nas, Rui Lima & Ira Kodiche)
    03. Révolution Man Live (ft. Miss Astro)
    04. Souvenirs (ft. Mario)
    05. Amâne Amâne
    06. Electron libre (ft. Thierry Verger)
    07. A la maison du bonheur (ft. Big Nas)
    08. Comment te dire ? (ft. Ira Kodiche & Saxo Guillem)


    Street Love (2012)
    need127_street_love
    amazon_mp3_logo
    01. Le bon chemin (ft. Daniel Allouche)
    02. C’est du passé
    03. C’est beau d’aimer (ft. Hamso)
    04. God Medit for Me (ft. Mehdax & Edilson)
    05. Au jardin de nos rêves (ft. Ira Kodiche)
    06. Les oubliés (ft. Ira Kodiche)
    07. Ma plume
    08. C’est la guerre un peu partout (ft. Zokay)
    09. Ira (ft. Chony Man)
    10. Dododo (ft. Ira Kodiche)
    11. Le téléphone (ft. Guy N Fils Evala & Ines)
    12. Une étoile (ft. Sarah)
    13. Mon père


    History (2010)

    amazon_mp3_logo
    01. History
    02. Cas sociaux
    03. Je lutte contre la drogue
    04. Faut nous laisser en paix (ft. EJM)
    05. L’ancien et l’ancêtre (ft. Kamelancien)
    06. Guerre civile (ft. Kery James)
    07. Rohff2freres (ft. Rohff)
    08. Course poursuite (ft. Zesau, MEH & Fatir Bronx)
    09. Prudence (ft. Gros Yeux)
    10. Desorienter (ft. Zareb)
    11. Zohra (ft. Cheb Tarik)
    12. Pardonne moi (ft. Big Nas)
    13. 357
    14. Mehdi mon frere (ft. Kolere, Nouber & Assia)

    FEATURES:
    2009: Talents Fachés 4 Compilation – Desorienter (ft. Zareb)
    2012: Saboss Prod „Pas Besoin Du Rap Pour Faire De L’argent“ Album – On Boss Dur Dur (ft. Dardar)
    2012: S.A.R.S „Prematuerie 1“ Album – Jeunes Avises (ft. Big Nas)
    2013: Kolonel 94 „Les 12 Coups De Minuit“ Album – Liberté provisoire (ft. V.A.)

    Comments are closed.