Mauvais Vagabonds

  • BANLIEUE: 92 & 93
  • MEMBER: Kostaire, Massif, Ricardo, Clouzo & 6th Sky
  • LABEL: Always Good

BIOGRAFIE:
Kostaire, MC aus Blanc-Mesnil (93), ist seit 1996 in der Hip Hop Szene aktiv. Nach vielen Jahren im Underground beginnt er 2004 befreundete Artists um sich zu scharen, mit denen er die musikalischen Einflüsse aus Hip Hop, Jazz, Funk & Soul zu einem großen Ganzen vermischen will. Aus zahlreichen Studiosessions geht schliesslich das Kollektiv der Mauvais Vagabonds hervor, welches sich neben Kostaire aus der Crew Chevaliers D’bronze, bestehend aus Clouzo, Massif & Ricardo und dem Rapper 6th Sky zusammen setzt. Nach dem Independent Erfolg von Kostaire’s Single „Horizon“ im Jahr 2005, bei der US Künstler Aloe Blacc gefeatured ist, beginnen die Vagabonds an einem gemeinsamen Album zu arbeiten. Dieses erscheint mit „Patchwork“ im Frühjahr 2007. Auch wenn das Kollektiv in den kommenden Jahren als Mauv Vags immer mal wieder zusammen auftritt, gehen die einzelnen Mitglieder danach vornehmlich getrennte Wege.

DISKOGRAFIE:

Patchwork (2007)

01. Let Me Know
02. Rap inconscient
03. H24
04. Je vagabonde
05. Présente moi au chef
06. Exutoire (ft. Dernier Pro & Shupa)
07. Espérance et déchirure
08. Etat d’ame
09. Plan honnête (ft. Philemon)
10. Sylvie
11. Skit
12. Poésie de soldats
13. Entre deux rives
14. Boulevard de la rime (ft. Dabaaz)
15. Lumière en moi (ft. Mike)
16. Lumière nocturne (ft. Mr. Kent)
17. Mêmoire vive

Comments are closed.