La Voix du Peuple

    • BANLIEUE: Mitry-Mory
    • MEMBER: El Raïs Tunsi & Rehan
    • LABEL: Musicast


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Die beiden Freunde Rehan alias Rafal Arafat, seines Zeichens Rapper und El Raïs Tunsi, Produzent, beide 1990 geboren, gründen 2004, im 77ten Département von Paris, die Crew Tiers Monde. Zu Beginn kann sich vor allem Tunsi einen Namen machen, der mit seinen Produktionen auch andere Rapper aus seinem Viertel versorgt. Im Laufe der Jahre sammelt das Duo zahlreiche Erfahrungen als Support Act von großen Artists und ihr erstes Mixtape „Sortie de la cave“ verkaufen sie noch ganz klassisch aus dem Kofferraum. Doch als die Gruppe ihr erstes Album produzieren will, muss sie den Namen Tiers Monde aus rechtlichen Gründen ändern und benennt sich kurzerhand in La Voix du peuple um. Anfang 2010 erscheint mit „Tiers Monde Mentalité“ ihr Debüt. Schon Mitte 2011 veröffentlichen Rehan & Tunsi eine neue Videosingle und kündigen damit ihren nächsten Release an. Dieser kommt mit „La Parole Est A Nous“ Anfang 2013 in die Läden und featured eine ganze Reihe an namhaften Künstlern.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    La Parole Est A Nous (2013)

    amazon_mp3_logo
    01. L’Interview
    02. La Parole Est A Nous
    03. Il Suffit d’Un Rien (ft. Aketo)
    04. Quand Ça Va Mal (ft. Sofiane)
    05. Comprends-moi
    06. C’est Ça la France (ft. Lino & T.Killa)
    07. Ce Que Veut Le Peuple (ft. Jacky Brown)
    08. Avec Plaisir (ft. Sat Sandhu)
    09. Paris Marseille (ft. Six Coups MC & Mino)
    10. J’écris (ft. Nakk Mendosa & Ekimoze)
    11. Par Principe (ft. Révolution Urbaine)
    12. Héritier du Rap (ft. Sultan, Am1 O Mic & Croma)
    13. Je Ne Perds Pas La Main En Solo (ft. Zesau & Sur’1)
    14. Laisse Ton Chèque de Caution (ft. Modor & Zekwe Ramos)
    15. Y’a du Level (ft. Leck & W)
    16. Les Coulisses du Rap


    Tiers Monde Mentalité (2010)

    amazon_mp3_logo
    01. La Voix Du Peuple
    02. Fiers De Nos Racines
    03. 20 Ans
    04. Ils Nous Parlent D’integration (ft. Enigmatik)
    05. Effet D’optique
    06. Egal A Nous Mêmes (ft. Moubaraka)
    07. On A Clashe La Philo (ft. 16ar)
    08. Inchallah Ca Paiera (ft. Larsen)
    09. Juste Un Planete Rap
    10. Terminus RER B (ft. RPK, Medcaz, B.R.A, Sissias, Bizness & Merce)
    11. Vidange
    12. Hommage Aux Piliers Du Rap (ft. G-Kill)
    13. Stereotype
    14. Mais Qu’est-Ce Qui S’passe (ft. Six Coups MC)
    15. Tiers Monde All Star (ft. Bozo, Da Ouzi, W.E.S.T, Makaba, Zehef, Yakuza & Los Grumos)

    Comments are closed.