Jafar

    jafar

    • BANLIEUE: Conflans
    • LABEL: CSH Recordz


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Jafar wächst im Pariser Banlieue von Conflans (78) auf und kümmert sich zu Beginn seiner musikalischen Karriere erst einmal um die Schaffung eigener Strukturen. So ist er an der Gründung des Labels CSH Recordz beteiligt und dreht 2011 in seinem Viertel eine erste Videosingle ab, die ihn in Paris bekannt macht. Nach einer weiteren Videosingle im Jahr 2012 gibt er mit Top Artist Seth Gueko einen der Features seines Debüts bekannt und zieht mit dieser Ankündigung landesweite Aufmerksamkeit auf sich. Das Album erscheint mit „Ghettoyouth for ever“ im Sommer 2013.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Ghettoyouth for ever (2013)
    jafar_ghettoyouth_for_ever
    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. Entrée dans la danse
    03. Me voici
    04. La pour le moment (ft. Zesau)
    05. Ghettoyouth for ever
    06. Usurpateur
    07. Serreflex (ft. Seth Gueko)
    08. J’enchaine
    09. Que les MC’s crament (ft. Abdelalien)
    10. Ghettoswagg
    11. Faut qu’on pèse (ft. Vinz Bars)
    12. L’oeuvre du malin

    FEATURES:
    2011: Sang Pleur „Premonition Avant Le Cauchemar“ Mixtape – On Va Vous Douiller
    2012: Abdelalien „Compte a rebours“ Mixtape – Sans Compter Sur Personne
    2014: Abdelalien „Carte de visite“ Album – Boite de conserve (ft. V.A.)

    Comments are closed.