Drix Stone

    • BANLIEUE: Sarcelles
    • CREW: 5ème Palier
    • LABEL: Bullet Prod


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Drix Williams alias Drix Stone wächst im Pariser Banlieue von Sarcelles (95) auf und gründet dort mit seinem Freund Timber die Crew „5ème Palier“. Gemeinsam debütieren sie 2008 auf der Galactik Beat Compilation und Drix Stone signt im kommenden Jahr als Solo Artist bei Bullet Prod, dem Label der Galactik Beat Macher von 2Bal. Dort erscheint 2011 Drix Stone’s Erstlingswerk „Marginal“.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Marginal (2011)

    amazon_mp3_logo
    01. Conquerant
    02. Pas a pas (ft. Keh Mey)
    03. C’est pas dans mes habitudes
    04. Quand on veut on peut (ft. Celly-Jo)
    05. Niquez pas l’rap (ft. Ol Kainry & D.O.C)
    06. Racaille Woman
    07. Wesh Wesh
    08. Virus
    09. Trop Bad (ft. Kaaris & Al K-Pote)
    10. Mon quotidien
    11. Instinct animal
    12. Reality
    13. Ca me saoule
    14. On est la (ft. 23 Ambiances)

    FEATURES:
    2009: Black Barbie „Barbieturique“ Album – Marche ou creve
    2011: D.O.C „Bloc No.3“ Album – Niquez Pas Le Rap (ft. Ol Kainry)

    Comments are closed.