AP

    • BANLIEUE: Vitry
    • CREW: 113 & Mafia K’1 Fry
    • LABEL: Jive


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Yohann Duport alias AP wird auf Guadeloupe geboren und wächst im Pariser Banlieue von Vitry (94) auf. Dort gründet er 1993 mit seinen Freunden Mokobé & Rim.K die Crew 113 und gemeinsam veröffentlichen sie bis 2009 eine EP und vier äusserst erfolgreiche und mit vielen Preisen ausgezeichnete Alben. Aber auch als Mitglied der Mafia K’1 Fry kommt AP zu großen Ehren, blickt auf sechs Releases mit dem Kollektiv zurück und sammelt so weitere goldene Schallplatten. Im Laufe seiner über 15 Jahre langen Rap Karriere liefert er unzählige Features ab, realisiert u.a. im Jahr 2005 die Zone Caraibes Compilation und ist an fast allen Veröffentlichungen seiner 113 & Mafia K’1 Fry Kollegen beteiligt. Anfang 2009 verwirklicht der erfolgsverwöhnte AP sein Solo Debüt „Discret“ und schon 2010 veröffentlicht er mit 113 deren fünftes Album.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Discret (2009)

    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. Discret
    03. La Nuit (ft. Despo Rutti)
    04. Roue De Secours
    05. Temperament (ft. Dry & OGB)
    06. Tout Peut Basculer
    07. Je Suis Libre (ft. Jmi Sissoko)
    08. Black Machine
    09. Skit (ft. Dawa)
    10. Gwada (ft. Krys & Dawa)
    11. De Passage (ft. Lea Castel)
    12. Evasion
    13. Le Zeille (ft. Selim du 9.4)
    14. All I Need (ft. Sizzla)
    15. L’Industrie (ft. 113)
    16. Dernier Souffle
    17. Mes Divas Remix (ft. Medhy Custos)

    FEATURES:
    1997: EP „Les liens sacres“ mit der Mafia K’1 Fry
    1998: Album „Ni barreaux, ni barrières, ni frontières“ mit 113
    1999: Album „Légendaire“ mit der Mafia K’1 Fry
    2000: Album „Les princes de la ville“ mit 113
    2000: Manu Key „94 Ghetto“ Mixtape – Showbizness II (ft. Karlito), Kiff Kiff Mec (ft. Karlito), Freestyle
    2002: PSG Vol.1 Compilation – Samboufou & AP
    2002: Album „113 fout la merde“ mit 113
    2003: Album „La cerise sur le ghetto“ mit der Mafia K’1 Fry
    2003: Sniper „Grave dans la roche“ Album – Panam all starz (ft. V.A.)
    2003: Album „Dans l’urgence“ mit 113
    2004: DJ Goldfingers „Des 2 cotes“ Album – Pour elles (ft. Fadela & OGB)
    2004: Street Lourd Hall Stars Compilation – 94 Hall Stars (ft. Mista Flo)
    2005: Zone Caraibes Compilation – La Grande Classe, Humanity, Ti Mal, Soca Masta, Section Murder
    2005: Album „113 degres“ mit 113
    2006: OGB „Enfermé Dehors“ Album – Determine (ft. Mokobé & Daddy Mory)
    2006: Rim.K „Illegal Radio“ Album – On va te douiller (ft. Sefyu & RR)
    2007: Album „Jusqu’à la mort“ mit der Mafia K’1 Fry
    2007: Get on the floor Compilation – On rentre pas (ft. Grödash)
    2007: Rim.K „Famille Nombreuse“ Album – Terrain Vague
    2009: 1Kizition „D’hier à aujourd’hui“ Album – On marche dans l’ombre (ft. Aketo)
    2010: Alpha 5.20 „African Gangster“ Soundtrack – Braquage A L’africaine (ft. V.A.)
    2010: Album „Universel“ mit 113
    2010: Street Lourd 2 Compilation – Pirates des Caraibes (ft. Nubi)
    2010: Sazamyzy & Hype „Braquage en yz“ Album – Braquage à l’africaine (ft. V.A.)
    2010: Photo 2 famille Compilation – On Rappe Pour La Famille (ft. Chienfoo & Row)
    2010: Cosa Nostra Compilation – Le Sons Des Glocks (ft. Condor)
    2011: Doyen OG „Ambition d’un renoi du 91“ Mixtape – Trafic
    2011: Derder „Hors Norme“ Album – Detends-toi
    2012: Sazamyzy & Hype „GB Paris 3“ Mixtape – Braquage a africaine 2 (ft. V.A.)
    2012: Zesau „Dirty Zoo“ Album – Konnection (ft. Dawa)
    2012: Rim.K „Chef de famille“ Album – Un Oeil Dans Le Retro (ft. Despo Rutti)
    2012: LMC Click „Certifie Vrai Episode 1“ Mixtape – Transformers
    2012: Rimo „Du Coin De Rue A La Source“ Album – Anti Crevaison
    2012: Kozi „Tout Puissant Mazembe“ Album – S.O.S. Remix (ft. V.A.)
    2013: Briss „Flow“ Mixtape – Mise à L’amende (ft. Shone & Kalash L’Afro)
    2014: Maiza „L’heure est grave“ Album – RTT
    2016: Rim.K „Monster“ Mixtape – Big fumée, Sisi chacal
    2016: Pattaya Soundtrack – Pattaya (ft. Rim.K)
    2017: Rim.K „Fantome“ Album – Paire d’as

    Comments are closed.