Abdallah

    abdallah

    • BANLIEUE: Paris
    • LABEL: B-Route

    BIOGRAFIE:
    Abdallah wächst in Beirut, der Hauptstadt des Libanon, auf und wandert erst im Alter von 17 Jahren nach Frankreich aus. Dort lässt er sich in Paris nieder und beginnt umgehend mit der Arbeit als Produzent und Rapper, Tätigkeiten die er bereits vier Jahre zuvor im Libanon aufgenommen hatte. Mit B-Route gründet er sein eigenes Label und mit einem Mikrofon bewaffnet bringt er in den U-Bahnen der französischen Hauptstadt seine Raps unter das Volk. Mit dieser Aktion erntet er schnell unzählige youtube Fans, in den landesweiten Fokus des Rap Francais gerät er allerdings Mitte 2012 durch eine andere Aktion. Abdallah geht zu einem Verkaufsstand von Morsay und lässt, vor dessen versammelter Mannschaft, einen Diss Freestyle vom Stapel, welcher ihn letztendlich zu einer wilden Flucht zwingt. Millionen youtube User sind amüsiert und Abdallah ist in aller Munde. 2013 kündigt er mit mehreren Videosingles sein Debüt „Le rap n’est pas mort…“ an.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Le rap n’est pas mort…(bientot)

    FEATURES:
    2016: Les Frères Lumières „A des Années lumières“ Album – BBN

    Comments are closed.