1Korruptibles

    • BANLIEUE: St. Blaise
    • MEMBER: Ramsa, Diksa, Seven & Darys
    • LABEL: Alchimie Radicale

    BIOGRAFIE:
    1995 gründen die MCs Ramsa, Diksa, Seven und Darys die Crew 1Korruptibles D’esprit. Doch schon 1 Jahr nach dem Zusammenschluss der vier Rapper verlässt Diksa die Crew. 1998 können ihn seine drei Homies allerdings wieder zum Comeback ermuntern und nachdem sie wieder vereint sind, nennen sie sich nur noch 1Korruptibles. Noch im selben Jahr dropen sie mit "Le paradis du chatan" eine erste Single in Eigenproduktion. Nach einigen Mixtape Beiträgen signen sie 99 beim Indi XX Records und releasen dort, im Jahr 2000, ihre zweite Single "Ca part en couille". In den nächsten Jahren sammeln sie unzählige Gastauftritte auf kleineren Compilations und Mixtapes und als 2004 ihr Debüt Album "1Korruptibles" über ihr neues Label Alchimie Radicale in die Läden kommt, haben die vier bereits über 40 Mixtape Teilnahmen auf dem Buckel. 2005 ist es recht ruhig um die Crew aber schon 2006 dropt Seven sein Solo Debüt "Mode De Vie Etrange", auf dem natürlich auch die anderen Mitglieder der 1Korruptibles gefeatured sind. 2008 legt Seven ein zweites Album nach und Anfang 2009 released mit Ramsa das zweite 1Korruptibles Mitglied seinen ersten Solo Joint.

    DISKOGRAFIE:

    1Korruptibles (2004)

    01. Intro
    02. 1Korruptibles
    03. Dans mon monde
    04. Sexe, business, drogue
    05. On tourne en rond
    06. Courage
    07. Interlude 1
    08. Paris (ft. Ill)
    09. Du bruit! (ft. LIM)
    10. La Taule
    11. Du 9.4 au XX (ft. AP)
    12. La vie (ft. OGB)
    13. Interlude 2
    14. Pour tous
    15. Les ministres
    16. Témoin du mal
    17. Péter l’secteur (ft. Uzi & Malek)
    18. Interlude 3

    FEATURES:
    2004: Tetes Brulées Compilation – Envoies la thune
    2004: DJ Goldfingers "Session Freestyle" Mixtape – Bienvenue dans la capitale
    2005: Guelmi CT "Chacun pour soi" Album – L’escalier du vice
    2006: Reglement de compte Compilation – Offensive
    2006: Phonographe Compilation – Rap k-one
    2006: Guelmi CT "Decibel" Compilation – L’Escalier Du Vice, Au Pied Des Batiments (ft. Arsouille), Hommage
    2006: Seven "Mode de vie etrange" Album – Hommage

    Comments are closed.