Lygne 26

    • BANLIEUE: Plan D’Aou
    • MEMBER: Ramon, S.Teban & Zola
    • LABEL: Golden Eye Music


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Die Crew Lygne 26 besteht aus den drei MCs Steven Said alias S.Teban, Iznar Mahamoud alias Zola & Chanfi Said alias Ramon, der auch als Produzent der Gruppe in Erscheinung tritt. Als Rapstar Alonzo sein Label TSE Music gründet, sind Lygne 26 eine der ersten Artists die dort einen Vertrag unterschreiben und schon auf dem ersten Mixtape des Imprints ist das Trio 2004 mit gleich fünf Songs vertreten. Nachdem sie in den nächsten zwei Jahren auf Releases aus dem Hause von Alonzo’s Gruppe Psy 4 de la rime erscheinen, realisieren Lygne 26 2006 mit „Bienvenue Vol. 1“ ein erstes Mixtape. Auf der L’Apero Compilation ihres Arbeitgebers TSE Music sind 2007 gleich fünf Songs der Crew gelistet, bevor 2008 ihr Debüt Album „Rockstar attitude“ in die Läden kommt. Obwohl sie in den kommenden zwei Jahren unter anderem an allen Releases ihres Labelchefs Alonzo beteiligt sind, trennen sich Lygne 26 im Jahr 2010 von TSE Music und wechseln zu Golden Eye Music. Nachdem sie 2011 gemeinsam neue Videosingles umsetzen, sind Lygne 26 Anfang 2012 gleich zweimal auf der We made it Compilation ihres Labels vertreten und zeitgleich werden die einzelnen Mitglieder auch vermehrt als Solo Artists aktiv.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Rockstar Attitude (2008)

    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. On se retourne plus
    03. Rockstar attitude
    04. 2026 C
    05. J’garde mes S.O.S
    06. Le son de braves (ft. Ghost Dog)
    07. Sans stress (ft. Psy 4 de la rime)
    08. Aux galions
    09. Derriere le rideau (ft. Tonyno)
    10. Les femmes
    11. Avec des si…
    12. Le quartier s’habille en prada
    13. De la force pour mes frères
    14. Grand Turismo
    15. Comme des passionés
    16. Outro


    Bienvenue Vol. 1 (2006)

    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. La Gandja (ft. Soprano)
    03. C’est comme sa
    04. On se dresse (ft. Don Vincenzo)
    05. Itineraire 526
    06. Pcqon sais pas ce qu’on sera demain (ft. Tania & Malena)
    07. Boosté 2 (ft. Don Vincenzo)
    08. Revoltes (ft. Ghost Dog)
    09. Des balles dans mon stylo (ft. Tolek)
    10. Un ete sur le beton (ft. I.B)
    11. Arrières pensées
    12. Vraiment desolé (ft. Soprano)
    13. Touche pas
    14. Styl2très (ft. Kamses)
    15. On gère
    16. Rappel (ft. Malena)
    17. La menace fantome
    18. Maintenant tu sais…

    FEATURES:
    2004: TSE Music Vol.1 Mixtape – J’vois flou, Attitudes sectaires, Incontrolable, La caserne, Le 20 heure
    2004: Mains pleines de ciment 2 Compilation – News
    2005: Vue des blocks Compilation – Fin de rodage
    2005: Stallag 13 Compilation – Besoin de s’evader
    2007: L’Apero Compilation – On Se Dresse, Peace, Gamberge, On Vous Aime Tant, On Passe à Table
    2007: Chroniques de Mars 2 Compilation – Ma génération (ft. Black Marché)
    2007: Mission Karcher Compilation – Qui nous represente ?
    2008: Kenza Farah „Authentik“ Mixtape – On vous aime tant (ft. Alonzo & Sale Equipe)
    2008: Black Marché „Fais 13 Attention“ Album – Ma generation
    2008: Département 13 Compilation – Contre Vents Et Marees
    2009: Alonzo „Un dernier coup d’oeil dans le rétroviseur“ Mixtape – Peace, Sans Stress, On Vous Aime Tant
    2010: Costello „Co-Coss Style 2“ Mixtape – Le feeling (ft. Rockfell)
    2010: Ghost Dog „C’est Juste Un Avant Gout Avant De Crever“ Mixtape – Le son des braves
    2010: Alonzo „Les temps modernes“ Album – Le Couz
    2010: Vincenzo „Vue des blocks 3“ Compilation – Two Six Lygne
    2010: Soprano „De Puisqu’il Faut Vivre à La Colombe“ Mixtape – Sans Stress
    2010: Photo 2 famille Compilation – On Veut Des…(ft. V.A.)
    2011: Kozi „Niama Muluba“ Album – Ishya
    2012: Kinio „En attendant Oh my god“ Mixtape – Le Sud Le Fait Mieux
    2012: We made it Compilation – Millionnaire (ft. Kennedy), Normal
    2012: Kozi „Tout Puissant Mazembe“ Album – On Est Lа (ft. S.Pri Noir & Ramon)
    2013: Never Slave Muzik „Point De Depart“ Album – C’est Pas Pareil

    Comments are closed.