Kamikaz

    kamikaz

    • BANLIEUE: Marseille
    • LABEL: Kami’Music


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Kamikaz gehört lange Zeit zur Entourage von Jul und feiert auch seinen ersten Output 2013 auf dessen Mixtape „Lacrizeomicmek“. Als sein Freund 2014 zum Star des Rap Francais aufsteigt, kann sich auch Kamikaz als Feature auf dessen Debüt Album einem enorm großen Publikum vorstellen und unterschreibt wie Jul einen Vertrag bei Liga One Industry. Dort erscheint im Frühjahr 2015 sein Erstlingswerk „Street réalité“ mit dem Kamikaz den Einstieg in die Top 50 der Charts schafft. Trotzdem verlässt Kamikaz Liga One Industry darauf hin und gründet mit Kami’Music sein eigenes Label. Darüber realisiert er, im Frühjahr 2017, sein zweites Album „L’Outsider“.

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    L’Outsider (2017)

    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. Destin (ft. Malaa)
    03. 500
    04. Panamera (ft. Zbig)
    05. Persévère
    06. Outsiders (ft. Malaa & Zbig)
    07. El Pistolero
    08. Monte à bord (ft. Malaa)
    09. Faudra s’y faire
    10. La monnaie
    11. Sous France
    12. Casse bélier
    13. Santa Marta (ft. Malaa)
    14. Cercle infernal


    Street réalité (2015)
    kamikaz_street_realite
    amazon_mp3_logo
    01. Intro
    02. Street réalité
    03. Dans mes rêves (ft. Jul)
    04. Routine
    05. Tu veux nous teste (ft. Veazy)
    06. On a qu’une vie
    07. Attentat vocal
    08. Je t’en veux pas
    09. La rue m’a bercé (ft. Lartiste)
    10. Blindé
    11. Seul contre tous
    12. Tu n’étais pas là
    13. S’évader
    14. Le monde est malade
    15. Hendek y’a les condés (ft. Malaa)
    16. Aller aller
    17. J’ai perdu mon temps

    FEATURES:
    2013: Jul „Lacrizeomicmek“ Mixtape – Vien faire un tour (ft. Houari)
    2014: Jul „Dans ma paranoia“ Album – T’es pas le seul
    2015: DJ Hamida „Party Mix 2015“ Album – Dayza (ft. Alae)
    2015: Jul „Je tourne en rond“ Album – Ils sont jaloux (ft. V.A.)
    2015: DJ Skorp „Red Devils“ Album – Laisse-toi aller (ft. Ghetto Phénomène)
    2015: Booska Pefra Vol.1 Compilation – Blindé
    2015: Hooss „French Riviera“ Album – L’epoque Est Sale
    2015: Kalif Hardcore „Vendredi 13“ Album – Quartier chaud

    Comments are closed.