Casseurs Flowters

    casseurs_flowters

    • BANLIEUE: Caen
    • MEMBER: Orelsan & Gringe
    • LABEL: 7th Magnitude


    amazon_mp3_logo

    BIOGRAFIE:
    Kurz nach der Jahrtausendwende gründen die beiden MCs Orelsan & Gringe, damals noch als O.R.E.L & Gringo unterwegs, die Gruppe Casseurs Flowters. Mit vielen Konzerten und ihrem ersten Mixtape, welches mit „Fantasy“ 2004 in die Läden kommt, erarbeiten sie sich schnell die Vormachtstellung in der lokalen Szene. Vor allem Orelsan macht mit einigen Auftritten auch landesweit auf sich aufmerksam und unterschreibt schließlich als Solo Künstler einen Vertrag bei 7th Magnitude. Mit seinen beiden Alben in den Jahren 2009 & 2011, an denen jeweils auch Gringe mitwirkt, steigt Orelsan zum mit Platin ausgezeichneten Star des Rap Francais auf und wird zusätzlich zum Major Artist. Erst 2012 rücken die Casseurs Flowters wieder in den Vordergrund, erhalten einen Vertriebsdeal bei Major Warner Music und beginnen mit der Arbeit an ihrem Debüt Album. Dieses erscheint, ganze neun Jahre nach ihrem ersten Mixtape, mit „Orelsan et Gringe sont les Casseurs Flowters“ im November 2013 und schafft den Einstieg in die Top 10 der Charts. Danach wechselt das Duo die Branche, verwirklicht den Kinofilm „Comment c’est loin“ und produziert Ende 2015 natürlich auch den gleichnamigen Soundtrack

    CLIPS:

    DISKOGRAFIE:

    Comment c’est loin (2015)
    bof_comment_cest_loin
    amazon_mp3_logo
    01. Nouvelle Journee (Skread)
    02. Au Bout Du Compte (Casseurs Flowters, Akhenaton & Wiley)
    03. À L’heure Ou Je Me Couche (Casseurs Flowters)
    04. Quand Ton Pere T’engueule (Orelsan)
    05. En Boucle (Casseurs Flowters)
    06. Faut Qu’on Rentre Bosser (Skread)
    07. Freestyle Radio Phoenix (Casseurs Flowters)
    08. Le Mal Est Fait (Gringe)
    09. C’est Toujours 2 Connards Dans Un Abribus (Casseurs Flowters)
    10. Pas N’importe Quel Toon (Casseurs Flowters)
    11. J’essaye, J’essaye (Orelsan)
    12. Promenade Imprevue (Skread)
    13. Xavier (Casseurs Flowters & Diamond Deuklo)
    14. Wondercash (Casseurs Flowters)
    15. On Est Reste a L’hotel (Skread)
    16. Si Facile (Casseurs Flowters)
    17. Inacheves (Casseurs Flowters)
    18. Quand On descend Vers Le Centre (Skread)


    Orelsan et Gringe sont les Casseurs Flowters (2013)
    orelsan_gringe_casseurs_flowters
    amazon_mp3_logo
    01. Casseurs Flowters Opening
    02. Regarde comme il fait beau
    03. Stupide ¡ Stupide ¡ Stupide ¡
    04. Tu m’dois d’l’oseille
    05. Deux connards dans un abribus
    06. Prends des pièces
    07. Bloqué
    08. La mort du disque
    09. Dans la place pour être
    10. La nouvelle paire
    11. Fais les backs
    12. Couplet de Claude
    13. Les putes et moi
    14. Johnny Galoche
    15. Change de pote
    16. Manger c’est tricher
    17. Greenje et Orselane
    18. Des histoires à raconter
    19. Vizioz


    Fantasy (2004)
    casseurs_flowters_fantasy
    01. Intro (ft. Diamond2klo)
    02. Les petites notes
    03. J’vais baiser ta femme
    04. Calage (ft. Diamond2klo)
    05. Perdu d’avance
    06. Sans m’justifier
    07. Bounce
    08. Dors dans le métro
    09. Venu pour flowter
    10. Sauf si c’est pas une métaphore
    11. Drogues (ft. Diamond2klo)

    FEATURES:
    2014: Shtar Academy Album – Les portes du pénitencier Remix (ft. V.A.)
    2015: Youssoupha „NGRTD“ Album – Memento

    Comments are closed.